Viniyoga

Yoga ist nicht, den Geist zu bändigen, sondern

Yoga

ist, sich für eine bestimmte

Richtung zu entscheiden

und dieser dann kontinuierlich zu folgen.

-Sri Krishnamacharya-

In einer wertschätzenden Atmosphäre wird im ausführlichen Gespräch, eine passende Yogapraxis entwickelt und anschließend geübt.

Dabei ist dein Feedback während des Übens sehr wichtig.

Erst wenn du dich mit deiner Yogapraxis wohlfühlst, wird deine Yogapraxis ihr volles Potential entfalten können.

Im Yoga Sutra 1.14 wird es von Patañjali so beschrieben

“ Eine Übungspraxis wird nur dann Erfolge zeigen, wenn wir sie über einen langen Zeitraum ohne Unterbrechung beibehalten, wenn sie von Vertrauen in den Weg und von einem Interesse, das aus unserem Innern erwächst, getragen ist“.

Viniyoga  ist ein ganzheitliches Konzept und Methode, in dessen Mittelpunkt der einzelne Mensch steht und nicht das Erlernen einer bestimmten Technik.

Der Einzelunterricht zeichnet sich aus durch:

  • Gesundes, sanftes Üben
  • Persönliche Entwicklung
  • Anpassung der Übungen an deine körperlichen Voraussetzungen
  • Intelligenter Kursaufbau für stetigen Fortschritt
  • Verbindung von Bewegung, Atem und Aufmerksamkeit als Kern jeder Praxis

Im Einzelunterricht wird deine persönliche Yogapraxis maßgeschneidert und auf deine individuelle Bedürfnisse und Wünsche hin entwickelt, regelmäßig überprüft und angepasst.

Die Schwerpunkte der Einzelarbeit können sehr unterschiedlich sein – je nach dem was für dich aktuell im Mittelpunkt steht z. B:

  • das Bedürfnis nach körperlicher Bewegung
  • der Wunsch nach Entspannung
  • die Begleitung in der Meditation
  • die Suche nach Antworten auf wichtige Lebensfragen.
Yogapraxis

Nach dem Erstgespräch geht es dann auf die Matte, um eine passende Praxis für dich zu konzipieren.

Anschließend wird deine Yoga-Praxis für „das Üben zu Hause“ aufgezeichnet und noch einmal durchgesprochen!

Schritt für Schritt geht es dann weiter……

Deine Yogapraxis wird in regelmäßigen Abständen korrigiert, angepasst und vertieft (zu Beginn nach ca. 14 -21 Tagen, später alle 4-8 Wochen).

Deine Erfahrungen im Üben finden hierbei immer Berücksichtigung.

So bleibt deine Yogapraxis abwechslungsreich und kann nachhaltig positiv auf deine Gesundheit wirken.

Wenn du innerlich bereit bist, mit einem holistischen System deine Gesundheit zu stärken, wirst du begeistert sein von den Möglichkeiten, die dir VINIYOGA bietet.